Folge 3: Juri von Stavenhagen

Comedian Juri von Stavenhagen hat einen Leserbrief geschrieben, bevor er Künstler war, weil er einen Kollegen erwischte, der ganze Sets von US-Amerikanern klaute und als seine verkaufte. Hat sich seit damals etwas geändert? Wohl kaum. Außerdem geht es darum, wie lustig männliche Geschlechtsteile sind und um vieles mehr, bis hin in de Abgründe eines offenen Kanals in Hamburg.

Wie hat Euch die Folge gefallen? Schreibt jetzt einen Kommentar!